Peru: Big girl – bigger dreams!

944647_10151546178756878_634020700_nManche Menschen träumen davon einmal mit Delphinen zu schwimmen… Einen großen Traum von mir konnte ich mir in Lima erfüllen, als ich mit Seehunden mitten in der Natur spielen durfte! Es hat mir ein Gefühl von Freiheit und Zufriedenheit gegeben (ja, am Anfang sogar ein wenig Bammel ;-) ) – im Großen und Ganzen eine gute Portion Adrenalin!

In Callao (Peru, Lima), habe ich im Rahmen von einem Unikurs an der „Universidad del Pacifico“ die Möglichkeit bekommen diese wunderbaren Tiere hautnah zu erleben! Man konnte förmlich ihre neugier und ihre Lust mit einem zu Spielen spüren…  andererseits waren sie total gelassen und relaxt – genießen jeden Moment! (so soll’s auch sein! ;-))
Kurzum: Einfach FANTASTISCH! ….JA! – Ein Studium könnte ruhig mehr solcher Kurse anbieten!

Falls ihr selber mal in die Gegend kommen solltet, und das erleben möchtet wendet euch an:
http://www.maradentroexcursiones.com/

IMG_1793

—— Más en Espanol/More in Spanish ——
Weiterlesen

Advertisements

BESTES Avokado-DIP Rezept à la Mama

Falls ihr immer schon mal ein echt leckeres Guacamolerezept nach lateinamerikanischen Art ausprobieren wolltet, solltet ihr dieses Rezept nicht unbeachtet lassen!

Rezept für ~3 Personen:

  • 1 Avocado10287320_10152741570758154_1001312994_n
  • 1 Esslöffel Zwiebel (bzw. 1 kleine Zwiebel)
  • 1 kleine Tomate ganz klein (!) zerschnibbeln
  • 2 Teelöffel Zitrone
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel Zucker (oder Honig)
  • 2 Teelöffel Olivenöl
    Optional: Koreander
    etwas Knoblauchpulver

Ps: Guacamole schmeckt nicht nur super mit Tortillachips, sondern eignet sich wunderbar als Sauce für den Grillburger! Try & enjoy it! Mahlzeit! :-)

—— Más en Español/More in Spanish —–

Weiterlesen

Peru

Voy a reír, voy a bailar! Vivir mi vida lalalalá!!
Ich werde lachen, ich werde tanzen! Ich werde mein Leben leben!
Dies ist der Refrain von „Voy a vivir“, einem Song von Marc Anthony. Dieser Song hat mich während meiner ganzen Peru-Reise begleitet! Hört ihn euch einfach mal an, um in Stimmung zu kommen! :-)

Die kommenden Wochen möchte ich ein paar Erlebnisse von meinem Auslandssemster mit euch teilen, da einige von euch gefragt haben wie es mir ergangen ist. Das ganze werde ich unter dem Namen „Peru“ veröffentlichen, wo ich hier und da mal einen Beitrag meiner Zeit in Südamerika widmen werde. Ich freue mich schon sehr diese Eindrücke mit euch zu teilen, da es eine wunderbare 6-monatige Reise für mich war, die mich sehr geprägt hat!

73307_10151437322701925_1352024831_n
Falls ihr meine Beiträge direkt per E-Mail erhalten wollt, damit ihr keinen verpasst, schreibt euch einfach unten unter „Blog über E-Mail folgen“ ein! :-)

Un Weekend A Paris – Die Stadt Der Liiebe

UnbenanntBonjour tout le monde!!

„Wie wäre es mit einem Wochenende in Paris?“
Gesagt, getan! Und schon ging es mit meiner verrückten Amiga zwei Wochen später in die Stadt der Liiiiiiebe, da wir dort ein kleines Treffen mit Freunden organisiert hatten. Am Programm waren natürlich auch all die typischen Highlights die einem so aufgetischt werden wenn man mal nach Paris kommt:
Le Louvre, Le Tour Eiffel, Gallerie Lafayette, Arc de Triomphe, etc. etc. etc. (…) diese Liste scheint ewig lang und nie ein Ende zu nehmen wenn man Parisliebhaber fragt!

Um aber für etwas Abwechslung zu sorgen, möchte ich euch 2 weitere Orte vorstellen die ihr nicht verpasst dürft:

1. Auf einen Sprung zu der französischen Auktion Drouot vorbeizuschauen (letztes Bild, rechts), die uns aufgrund ihrer fabelhaften Organisation sehr beeindruckt hat. Ich war zuvor noch nie bei einer Versteigerung dabei gewesen und ich fand es toll diese Erfahrung in Paris gemacht haben zu dürfen! Auf Französisch! :-) Ich kann euch diese hier auf jedenfall weiterempfehlen, falls ihr mal man ein paar Schätze ersteigern möchtets oder auch einfach mal schauen wollt wie sowas abläuft. Es gibt durchaus Dinge, die leistbar sind (+ €15) …man darf sich jedoch nicht allzugroße Hoffnungen über seine Eroberungen machen wenn man nicht bereit ist mehr auszugeben ;-)
Adresse: 15 avenue Montaigne, 8e, Paris, France

2. Des weiteren kann ich euch noch das Restaurant „Chartier“ empfehlen, hier erwartet euch eine leckere Hausmannskost zu erschwinglichen Preisen (diese Kombination ist in Paris fast ein Wiederspruch in sich!) Und die Kundschaft spricht für sich: Denn es kann leicht einmal vorkommen, dass man zu Stoßzeiten an einer 8 Meter langen Schlange draußen anstehen muss.  Doch das nimmt man gerne in Kauf um einmal in dem angesagten Restaurant gewesen zu sein, das ganz Paris zu kennen scheint!
Eine Freundin erzählte mir, dass dies früher eine Art Kantine für die Arbeiterklasse gewesen war, bevor man es dann später in ein Restaurant umgewandelt hat. Lasst es euch nicht entgehen!
Adresse: 7 Rue du Faubourg Montmartre, 75009 Paris, France

 Je vous souhaite à tous un bon week-end!

1014381_10152559356868154_1225506664_n

Habt ihr auch Tipps für Paris?

Hallo. Bonjour. Hi. Hola. Servus. Zdrasti. Bok. Merhaba to the world!

378534_499394173427971_1444163195_nHolaaa alle zusammen & diejenigen was noch folgen!
Endlich ist es nach langem hin und her
überlegen soweit:
Mein erster Blogeintrag EVER!!! Wuuhuuuuu!!!!!

Auf jedenfall freue ich mich jetzt schon sehr hier meine Inspirationen, Eindrücke, Lifestyle usw. mit euch zu teilen und bin schon gespannt wie sich dieser Blog entwickeln wird!

Ich möchte mich bei all jenen bedanken die mich hierbei unterstützt und inspiriert haben! Los amo muchisimooo! <3

Be >the best version of you<! (mit dem einen oder anderen Trick ;))
In diesem Sinne wünsche ich Euch eine wunderschöne gute Nacht & bis bald!