DIY: Pistazien Statementkette

>> Traducción al español en la parte inferior

Statement Kette1Vollgegessen mit Pistazien konnte ich endlich an mein neues Projekt rangehen:

Meine allerallererste selbstgemachte Statementkette schaffen!
Diesmal war ich nicht die einzige Beteiligte, meine ganze Familie unterstützte mich: Entweder sie wurden zum Essen eingeteilt oder durften beim bemalen der vielen Pistazienschalen mitwirken (wo mehrere Schichten nötig waren)! Da Gelb die einzige Farbe war die ich in meiner Kettensammlung fehlte, hatte ich mein Ziel ganz klar vor Augen:
Und das Ergebnis war dieses wunderschöne Einzelstück!
(2te Veriante: rote Kette links oben)

Alles was du dafür brauchst:

  • eine Portion Geduld oder brave Helferlein
  • 1 Packung Pistazien (~200 g)
  • beliebige Acrylfarben
  • ne Heißklebepistole, ~ 1 Füllung
  • Karton
  • Glanzlack (- der war alle, deshalb hab ich stattdessen durchsichtigen Nagellack verwendet!)
  • und ne Unterlage

Anleitung:

  1. Pistazien essen
  2. Karton in die gewünschte Form ausschneiden – Kreativität kennt hier keine Grenzen! (2te Bild habe ich von hinten fotografiert als die Schalen schon dran waren – hatte vergessen das Foto vorher abzuknipsen – sorry!), aber so hat mein Karton ca. am Anfang ausgesehen
  3. Pistazienschalen bemalen
  4. Mit der Heißklebepistole übereinander aufkleben
  5. Und zu guter Letzte, noch eine Schicht Nagellack – Voilà!
    Image

Das perfekte Geschenk für Muttertag! <3

—— Más en Espanol/More in Spanish ——

Weiterlesen

Advertisements